Günther Reil: „Acryl – Petrol – Figur – Schrift“

Günther Reil

ZEITRAUM: vom 15.06 bis 20.06.2020. (Anreise 14.06 – Abreise 21.06.2020)

DAUER: 6 Tage Unterricht von MO–SA jewels von 9–12 Uhr, am Montag auch von 15–17 Uhr. Nachmittags selbstständiges malen möglich.

Experimentierfreudig kommen Tuschen, Petrol-Emulsionen aus wässrigen bzw. ölhaltigen Lacken sowie Klebstoffe zum Einsatz. Abstrakte Adhäsionseffekte, figürliche Elemente, Schriftzeichen und Collagen vereinigen sich in mehrschichtigen Lasuren zu auffälligen Resultaten. Anhand der forschenden Vorgehensweise von Günther Reil, lernen wir seine neuesten aktuellen Erkenntnisse kennen. Aus ungewöhnlichen Substanzen und Lösungen entstehen kontrastreiche Bildkompositionen, kombiniert mit Schablonage-Auswasch-Effekten. Wir arbeiten anhand eigenen Skizzen und bewusst ausgewählten Fotos um Rhythmus- und Farbtheorien täglich zu diskutieren

SPRACHEN :

  • Deutsch
  • Italienisch

KURSKOSTEN : 260,00 Euro zusätzlich zum Aufenthalt im Hotel.

HOTELKOSTEN: EZ € 476,00 DZ € 427,00 DZ ZU ALLEINBENUTZUNG € 525,00 pro Person und Woche

Zahl der Teilnehmer: mind. 8 Teilnehmende, max. 14 Teilnehmende

KURSLEITER: Günther Reil–  www.günther-reil.com

Mit dem Einsenden des Formulars erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Sinne der allgemeinen Datenschutzverordnung (EU 2016/679). Für weitere Informationen hier klicken

Privacy *
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Lascia una recensione

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: