Category

Acryl

Langes Mal-Wochenende Belsoggiorno Valdinon

Rost, Verwitterung & Verwaschungen

By | Acryl | No Comments

Rost, Verwitterung & Verwaschungen

Langes Mal-Wochenende im wundervollen Blumenhotel Belsoggiorno

Rost, Risse und andere Alterungs- und Verwitterungsformen verleihen Bildern einen ganz speziellen Charme. Wir arbeiten abstrakt mit Acryl sowie mit Metallgrundierungen und Oxidationslösungen, aber auch mit Essig, um Rosteffekte zu erzielen. Wir lassen Papier altern, indem neben Kaffee und Schellack noch weitere Ausdrucksmöglichkeiten zur Anwendung kommen. Rostige oder zu rostende Fundstücke finden als Collage ein neues Dasein auf der Leinwand und wir stellen selbst Pigmente aus Rost her.

Vorführungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und intensive persönliche Betreuung erwarten Dich an diesen Tagen.

Gewürzt mit einer Brise Zufall, vermengt mit viel Spaß und Freude sowie verfeinert mit konkreten Hinweisen und Tipps erleben wir eine Woche voller spielerischer Experimentierfreude in angenehmer Atmosphäre. Kunst und Genuss … ein Muss 😉 für alle Lebenskünstler!

Die Arbeiten werden bei einem Aperitif am Samstag Abend in kleinem Rahmen ausgestellt.

ZIELGRUPPE:
Interessierte

NATUR PURSCHLÖSSER und CANYONS:
Rund um Malosco gibt es eine Vielzahl an Wanderungen, Seen wie den “lago smeraldo” oder den Felixer Weiher, mehrere Canyons, Burgen und Schlösser wie auch Wallfahrtsorte zu erkunden wie etwa das Kleinod des Hl. San Romedio. Diese Wallfahrtskirche und besuchte Kultstätte ist mit Sicherheit einer der unverkennbarsten Wallfahrtsorte nicht nur des Trentino, sondern ganz Europas. Wer Urlaub mit seiner ganzen Familie machen und nach dem Malen die Umgebung erkunden möchte, ist hier genau richtig!

TIPP:
Ein paar Tage Urlaub dazuhängen, wunderbare Wanderungen machen oder sich diese einzigartigen Highlights des Val di Non ansehen:
Den Canyon
Den mystischen Wallfahrtsort S. Romedio, verbunden mit toller Schluchtenwanderung
Den Tovel-See

Hast Du schon das Gratis E-Book mit praktischen Tipps?
Hier anmelden und Dein E-Book kommt gleich zu Dir ins E-Mail-Postfach!

Termin: 29.04.2020 – 02.05.2020
Ort: Val di Non, Blumenhotel Belsoggiorno in Malosco
Zeit: Jeweils von 9 – 12 Uhr und 15 – 17 Uhr
Das Atelier steht auch außerhalb der Seminarzeiten zur Verfügung.
Beitrag: 380 € | Material, Ü/V extra
Günther Reil

Günther Reil: „Acryl – Petrol – Figur – Schrift“

By | Acryl, Actionpainting | No Comments

ZEITRAUM: vom 15.06 bis 20.06.2020. (Anreise 14.06 – Abreise 21.06.2020)

DAUER: 6 Tage Unterricht von MO–SA jewels von 9–12 Uhr, am Montag auch von 15–17 Uhr. Nachmittags selbstständiges malen möglich.

Experimentierfreudig kommen Tuschen, Petrol-Emulsionen aus wässrigen bzw. ölhaltigen Lacken sowie Klebstoffe zum Einsatz. Abstrakte Adhäsionseffekte, figürliche Elemente, Schriftzeichen und Collagen vereinigen sich in mehrschichtigen Lasuren zu auffälligen Resultaten. Anhand der forschenden Vorgehensweise von Günther Reil, lernen wir seine neuesten aktuellen Erkenntnisse kennen. Aus ungewöhnlichen Substanzen und Lösungen entstehen kontrastreiche Bildkompositionen, kombiniert mit Schablonage-Auswasch-Effekten. Wir arbeiten anhand eigenen Skizzen und bewusst ausgewählten Fotos um Rhythmus- und Farbtheorien täglich zu diskutieren

SPRACHEN :

  • Deutsch
  • Italienisch

KURSKOSTEN : 260,00 Euro zusätzlich zum Aufenthalt im Hotel.

HOTELKOSTEN: EZ € 476,00 DZ € 427,00 DZ ZU ALLEINBENUTZUNG € 525,00 pro Person und Woche

Zahl der Teilnehmer: mind. 8 Teilnehmende, max. 14 Teilnehmende

KURSLEITER: Günther Reil–  www.günther-reil.com

Mit dem Einsenden des Formulars erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Sinne der allgemeinen Datenschutzverordnung (EU 2016/679). Für weitere Informationen hier klicken

Privacy *
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Malkurse, malferien

Malferien im Trentino: Acryl – Mischtechnik

By | Acryl, Actionpainting, Angebote | No Comments

Malferien im Trentino:

Während des ganzen Jahres organisiert das Blumenhotel Belsoggiorno zahlreiche Kunstseminare, um allen Wünschen und Bedürfnissen der Gäste gerecht zu werden. Eine fantastische Gelegenheit für alle, die einen Mal- oder Aquarellkurs im Trentino suchen oder für jemanden, der von einem außergewöhnlichen Urlaub im Nonstal träumt, weitab von Langeweile und der mit neuen Erfahrungen und Kenntnissen bereichert.

Kursablauf:

  • Morgens Unterricht in dem auch auf Einzelfragen eingegangen wird
  • Nachmittags freies Arbeiten um das Gelernte in die Praxis umzusetzen
  • Die Kurse finden mit mindestens 8 Teilnehmern statt.

Das Ziel der vom Blumenhotel Belsoggiorno organisierten Kurse und Ausstellungen ist es, interessierten Personen von Experten, stressfrei und ohne Druck, die verschiedenen Techniken beizubringen. Die Kurse sind so strukturiert, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene teilnehmen.

Blumenhotel Belsoggiorno in Malosco: Urlaub der Sinne im Trentino

LERNEN SIEdie Kunst der Malerei mit Acryl

Birgit Lorenz

Birgit Lorenz: Malreise ins Val di Non – Italien

By | Acryl | No Comments

ZEITRAUM: vom 29.06 bis 04.07.2020 (Anreise 28.06 – Abreise 05.07)
DAUER: 6 Tage Unterricht von MO–SA jewels von 9–12 Uhr, am Montag auch von 15–17 Uhr. Nachmittags selbstständiges malen möglich.

Bergeweise Farbe, sprudelnde Ideen, weinrote Farbtöne – ein italienischer Malgenuss! 

 

Am Anfang führe ich Euch mit ein paar Ideen und Schritten an den

Aufbau eines Bildes heran. Anschließend lassen wir uns von der schönen Atmosphäre, dem Land und der Gegend inspirieren. Es gibt immer „Etwas“, was einen besonders anspricht.

Dieses „Etwas“ werden wir als „Idee“ festhalten und dann alle Möglichkeiten auszuloten wie man diese Idee in einem Bild umsetzen kann – Abstrakt,

Realistisch, Grafisch oder Typografisch oder, oder …. Dazu genießen wir den uns umgebenden Mal(t)raum. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, es kann Abstrakt  oder realistisch gemalt werden.

Ich freue mich auf ein kreARTives Seminar mit Euch!

SPRACHEN

  • Deutsch

KURSKOSTEN: 260,00 Euro zusätzlich zum Aufenthalt im Hotel

HOTELKOSTEN: EZ € 476,00 DZ € 427,00 DZ ZU ALLEINBENUTZUNG € 525,00 pro Person und Woche in Vollpension
ZAHL DER TEILNEHMER: mind. 6 Teilnehmende, max. 10 Teilnehmende

KURSLEITERIN: Birgit Lorenz –www.birgitlorenz.com

Mit dem Einsenden des Formulars erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Sinne der allgemeinen Datenschutzverordnung (EU 2016/679). Für weitere Informationen hier klicken

Privacy *
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Heidi Reil: „Naturwelten – frei und expressiv“

By | Acryl | No Comments

ZEITRAUM: vom 15.06 bis 20.06.2020 (Anreise 14.06 – Abreise 21.06.2020)
DAUER: 6 Tage Unterricht von MO–SA jewels von 9–12 Uhr, am Montag auch von 15–17 Uhr. Nachmittags selbstständiges malen möglich.

Das Farben- und Formenspiel der Natur in ihrer unendlichen Vielfalt ist das Thema dieses Seminars. In diesen vier Tagen entstehen großformatige Naturbilder im Wechselspiel zwischen malerischer Gegenständlichkeit und intuitiver Abstraktion. Sowohl das harmonische Erfassen von Detailsituationen als auch stimmige Kompositionen von Form und Farbe werden ausgearbeitet. Es geht vor allem um die lebendige Interpretation von Natursituationen, die in schwungvoller Farbgebung, mit ganz persönlichen Blickwinkeln, mal anmutig zart, mal leidenschaftlich expressiv umgesetzt werden. Malvorführungen, Besprechungen und fachliche Anleitungen helfen unmittelbar um dem Gespür für Farbe, Form und Bildrhythmus näher zu kommen.

SPRACHEN

  • Italienisch
  • Deutsch

KURSKOSTEN: 260,00 Euro zusätzlich zum Aufenthalt im Hotel

HOTELKOSTEN: EZ € 476,00 DZ € 427,00 DZ ZU ALLEINBENUTZUNG € 252,00 pro Person und Woche

ZAHL DER TEILNEHMER: mind. 8 Teilnehmende, max. 15 Teilnehmende
KURSLEITERIN: Heidi Reil – www.heidi-reil.com

Mit dem Einsenden des Formulars erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Sinne der allgemeinen Datenschutzverordnung (EU 2016/679). Für weitere Informationen hier klicken

Privacy *
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Isolde Folger

Isolde Folger: Gletscher und abstrakte Bäume mit Schichten und Tiefe…

By | Acryl, Fashion DE | No Comments

ZEITRAUM: vom 22.06 bis 27.09.06.2019. (Anreise 21.06 – Abreise 28.06.2019)
DAUER: 6 Tage Unterricht von MO–SA jewels von 9–12 Uhr, am Montag auch von 15–17 Uhr. Nachmittags selbstständiges malen möglich.

der Natur auf der Spur, Schicht um Schicht mit Gießbeton und Marmormehl werden wir unsere Bilder aufbauen.

Neue Strukturen kennen lernen und erlernen,

Linien, Formen und Farben werden wir in abstrakten Kompositionen verwandeln.

Mit  Acrylfarbe und Airbrushfarben, Schellack und Erden, werden wir lebendige Spannungen, Tiefe und leuchtenden Glanz erzeugen.

Etwas wagen auf kleinen und größeren Formaten mit den Materialien  Acrylfarben,  Binder, Gießbeton, Marmormehl aber vor allem mit Pigmenten und Erden. Es werden spannende Tage mit unseren eigenen Ideen werden wir was tolles erarbeiten.

 

Bei intensiver Betreuung ist dieser Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

SPRACHEN

  • Italienisch
  • Deutsch

KURSKOSTEN: 260,00 Euro zusätzlich zum Aufenthalt im Hotel

HOTELKOSTEN: EZ €476,00 DZ € 427,00 DZ ZU ALLEINBENUTZUNG € 252,00 pro Person und Woche
ZAHL DER TEILNEHMER: mind. 8 Teilnehmende, max. 11 Teilnehmende
KURSLEITER: Isolde Folger – www.isoldefolger.de

Mit dem Einsenden des Formulars erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Sinne der allgemeinen Datenschutzverordnung (EU 2016/679). Für weitere Informationen hier klicken

Privacy *
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Sylvia Neulichedl

Sylvia Neulichedl: Acryl abstrakt. Experimentell. Unkonventionell.

By | Acryl | No Comments

ZEITRAUM: vom 01.06 bis 06.06.2020. (Anreise 31.05 – Abreise 07.06.2020)

Die pure Lust am Malen, gepaart mit gezielten – auch unkonventionellen – Methoden verleiht unser Kreativität Flügel. Neben gezielten Schütttechniken spielt der Zufall eine große künstlerische Rolle. Wir verdichten, malen trocken, mal flüssig, ziehen Linien und Akzente, sprühen und verwenden verschiedene Besen  für Akzente oder flächige Komponente. Wir füllen die künstlerische Schatztruhe mit originellen Techniken, erkunden verschiedenste Malwerkzeuge und Materialien und lernen, unserer Intuition zu vertrauen.

Zeit:

Montag 9 – 12.30 Uhr und 15 – 17 Uhr

Di – Do 9 – 12.30 Uhr

Freitag 9 – 12.30 Uhr und 15 – 17 Uhr

Samstag 9 – 12.30 Uhr – Abends Vernissage
Das Atelier steht zudem auch außerhalb der Seminarzeiten zur Verfügung.
SPRACHEN

Italienisch
Deutsch
KURSKOSTEN: 300,00 Euro zusätzlich zum Aufenthalt im Hotel

HOTELKOSTEN: EZ € 476,00 DZ € 427,00 DZ ZU ALLEINBENUTZUNG €525,00 pro Person und Woche

ZAHL DER TEILNEHMER: mind. 8 Teilnehmende, max. 12

Teilnehmende KURSLEITERIN: Sylvia Neulichedl – www.amina.bz.it

Mit dem Einsenden des Formulars erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Sinne der allgemeinen Datenschutzverordnung (EU 2016/679). Für weitere Informationen hier klicken

Privacy *
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.